Beiträge

China


  Anzahl erforderliche
Begleitpapiere
Beglaubigung
durch
Formulare
erhältlich bei
Ursprungszeugnis - Handelskammer  Handelskammer 
Handelsrechnung

ISO-2 Code / Num Code

CN / 373


Mitgliedschaften WTO

Freihandelsabkommen ab 1. Juli 2014  Schweiz-China

Korrespondenzsprache

Englisch, Chinesisch


Währung

1 Renminbi Yuan (RMBY) = 10 Jiao = 100 Fen


Warenverkehrsbescheinigung
WVB EUR. 1 CN

Die WVB EUR. 1 CN bestellbar unter Link

Die Ursprungserklärung kann nur von Ermächtigten Ausführern verwendet werden. Sie muss genau wie die Vorlage im Zirkular unter Punk 2.3.2 ausgestellt werden.

 

Direktbeförderung

Bestimmungen unter Zirkular EZV


Ursprungszeugnis

sind im allgemeinen nicht erforderlich, werden allerdings trotz FHA immer wieder verlangt. Fragen Sie den Importeur.

Handelsrechnung

Für die Verzollung sind ordnungsgemäss unterschriebene Rechnungen mit allen handelsüblichen Angaben erforderlich. Die HS-Code Nr. und das Ursprungsland müssen angegeben werden. Die Kopien müssen ebenfalls original unterschrieben sein. FOB-Wert, CIF-Kosten und CIF-Wert sind getrennt aufzuführen. Das Ursprungsland ist anzugeben.


Packlisten

Gibt die Rechnung keine genaue Übersicht über den Inhalt der einzelnen Packstücke, ist eine Packliste in englischer Sprache beizufügen.


Verpackungsvorschriften

ISPM-15 Standard


Inspektionszertifikat /
Konformitätszertifikat

Seit 2003 gilt für diverse Warengruppen (z.B. Maschinen, Elektrogeräte, elektr. und med. Produkte) die CCC-Zertifizierung.

Electrosuisse
Luppmenstrasse 1 8320 Fehraltorf
Tel. 044 956 13 18


Einfuhrlizenzen

Die Regelung erfolgt nach 
- einfuhrverbotenen
- einfuhr- lizenzpflichtigen
- einfuhrbeschränkten Waren
Fragen Sie den Importeur/Kunden.


Kontaktadressen

Swiss Chinese Chamber of Commerce
Höschgasse 89 8008 Zürich
Tel. 044 421 38 88 / Fax 044 421 38 89

Switzerland Global Enterprise
Stampfenbachstrasse 85 8021 Zürich
Tel. 044 365 51 51 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Botschaften und Konsulate in der Schweiz


Wichtige Hinweise

Die Bezeichnung "China" allein ist nicht ausreichend. Die Sendungen (Kolli, Pakete ect.)  sind mit der Bezeichnung "People's Republic of China" oder "Volksrepublik China" zu versehen. Sendungen ohne diese Bezeichnung, laufen Gefahr nicht weiterbefördert zu werden.
Bei der Einfuhrabfertigung von Express-Sendungen ist die Angabe der HS-Code-Nr. und der Zollregistrierungsnummer des Importeurs erforderlich


Carnet ATA

gültig
Verwendungszweck nur für offizielle Ausstellungen, Messen, Kongresse zugelassen. Wiederausfuhrfrist: vorübergehend eingeführte Waren müssen spätestens 6 Monate nach dem Einfuhrdatum wiederausgeführt werden! Bei Fragen wenden Sie sich an Ihre Handelskammer.